top of page
1.png

Es ist ein Film, von Karin Niknakht, der das Herz und Seele bewegt. Er zeigt dir, was durch innere , tiefe transformative Arbeit in einem sicher gehaltenen Raum für Veränderungen und Klärung entstehen kann.

Ich möchte dich von Herzen einladen, diese Erfahrung zu machen und im Austausch über das Gefühlte und Gesehen sein.

Wie komme ich dazu? 2023 habe ich mich selber auf die Reise zu den 'Bildern meiner Seele' gemacht. 1:1 Sessions, Ausbildung auf Korfu bei Karin, Austauschsessions. Mein Leben hat sich von Grund auf geändert, vieles ist klarer, ich bin ganz anders mit und in mir da. Ich habe vorher viele andere Methoden und Möglichkeiten ausprobiert, um mein System zu klären und in der Tiefe zu transformieren: nichts ist vergleichbar mit der 'Reise in die Bilder der Seele'. Es fühlt sich bisweilen an, als würde ich ein neues Leben leben. Wiedergeboren zu Lebzeiten.

'Bilder der Seele', Regie von Nick Szymczak, spiegelt dies so nah und spürbar wieder. Das möchte ich gerne mit dir teilen, wenn du auch die innere Überzeugung hast, dass wahrhafter Wandel des eigenen Lebens, aus einem selbst heraus, möglich ist.

Lass uns diesen Abend zu einem Happening machen, ob nun auf dem Stuhl sitzend oder du auf deiner eigenen Yoagmatte, Picknickdecke mit Kissen. Bring dir eigene Softdrinks und Kanbbereien mit. Wie es dir gefällt.

Datum: 28.07.2024
 

Beginn: 19 Uhr
 

Eintritt: Spendenbasis - für Raum

            und Die Brücke e.V.

Ort: Saal Haus 28

       Gemeinschaftskrankenhaus

       Havelhöhe

       Kladower Damm 221

       14089 Berlin

FSK: 14 Jahre

KEIN ALKOHOLKONSUM

Über den Film - die Reise - die Zukunft

Über Karin Nikbakht, ihre Arbeit, ihre Vision

17.png
bottom of page